Schlagwort-Archive: Beckenknochen

Was liebst du an dir?

Manchmal bin ich in einem Zwiespalt mit mir selbst. Mag ich mich, oder mag ich mich nicht? Und was mag ich an mir und wieso? Manchmal mag ich meine Nase, weil sie eben keine Modelnase, wie aus Hochglanzmagazinen ist, sondern eine Charakternase. Vor ein paar Jahren habe ich mir immer eine Nasen OP gewünscht. Mittlerweile kann ich meine Nase gut riechen :)

Ich mag meine dünnen Handgelenke und meine filigranen langen Finger. Ich mag meine Augen und meine Lippen, die leichten Sommersprossen, meine Schlüsselbeine, meine Weltanschauung, mein Temperament, meine Wimpern, meine Zähne und meine Fußfesseln. Ich liebe meine Narben. Jede!

An manchen Tagen mag ich meine Kurven, an anderen vermisse ich meine Knochen. Ich frage mich, warum ich an manchen Tagen mehr in mich verliebt bin und an anderen Tagen möchte ich nicht aus dem Haus gehen. Schluss mit den Komplexen! Schluss mit dem Selbsthass.

Ich möchte mich so akzeptieren können wie ich bin. Es ist so schade, dass die Medien ein Schönheitsideal festgelegt haben, der Industrie zu Liebe. Wenn man Vorzeigebeispiele mischen würden (so wie Dove z.B), dann könnte sich jeder so lieben, wie er ist. Oder zumindest die nächste Generation.

Warum die Medien nicht das Schönheitsideal abschaffen werden: Viel zu große Industriezweigen in Milliardenhöhen würden kaputt gehen. Schönheitsoperationen aus falschen Gründen und all die vielen Diätprodukte, Ernährungsberater, Fitnessbranche… ich sag nicht, dass niemand mehr auf seine Figur achten würde, aber es wären wohl deutlich weniger.

Heute hab ich mich wieder lieb, nachdem ich gestern nicht aus dem Haus gegangen bin.

Was liebst du an dir? Und bist du auch manchmal schwach oder öfter? Was glaubst du, woran das liegt? Was würde dir helfen, dich wohler zu fühlen?

Fühl dich gedrückt.

Werbeanzeigen