Jeffrey Campbell – schon wieder!


Meine neuste Errungenschaft.

Zugegeben: Es war teuer!
Zugegeben: Ich habe schon genug!
Zugegeben: Ich bin leicht süchtig!
Zugegeben: Sie gehören in meinen Schrank!

Ich liebe verrückte Schuhe.
Ich weiß zwar nicht wozu ich sie anziehen soll… *hust*
Das ist doch krank!

Egal… zu spät.
Ich hoffe sie passen mir nicht,
dann habe ich einen Grund sie zurück zu schicken!

Wenn Schuhe ausdrücken würden, wie viel man im Kopf hat…
Dann hätte ich einen IQ von 140.

Wie viel gebt ihr im Monat für Shoppen aus?
Was kostet euer teuerstes Paar Schuhe?
Achtet ihr auf Markennamen oder ist es euch egal?
Wo kauft ihr am liebsten Online ein?

Wie findet ihr meine neue Errungenschaft?
Was haltet ihr von einem Unboxing – Probelaufvideo?

Advertisements

Über Amy

Junge Mutter, bloggt seit 1999 ihre Gedanken und Gefühle. Starke Verbindung zu Lesern & Zuschauern ist ihr wichtig. Authentisch auf allen Ebenen. Video SEO Experte. Siehe Referenzen. Zeige alle Beiträge von Amy

21 responses to “Jeffrey Campbell – schon wieder!

  • Satemin

    Mein teuerstes Paar Schuhe? Meine Boots für 50 Euro.
    Ansonsten die 10-Euro-Chucks von Deichmann, die ich dann brav mindestens ein Jahr lang auftrage und dann das nächste Paar einlaufe. :D

  • fräuleinmoon

    mhhh nie mehr wie 70 eurofür schuhe , also ich weiss ja nicht wann du diese komischen tretter tragen willst ^^

  • katianamusica

    Ich würde mich sehr über ein unboxing video freuen :)

  • skysuniversum

    Du hast nen interessanten Schuhgeschmack ;D Ich würde die Schuhe mit einer engen, dunklen Jeans kombinieren und nen etwas weiteres Oberteil entweder komplett glitzern oder nur teils.

    Ich gebe alle paar Monate mal 30-40 Euro für Klamotten und Kosmetik aus. Mein teuerstes Paar Schuhe kostet 40 Euro, mehr gebe ich auch nie dafür aus. Marken sind mir bei Kleidung und Schuhen egal, bei Kosmetik achte ich auf Marken die Tierversuchsfrei sind und am besten Naturkosmetik sind. Onlineshopping mache ich teils, wenn dann bei Amazon oder Ebay.

    Das meiste geht halt für Tickets rauf ;D

    Einen schönen Abend noch.

    P.S. Ich freue mich schon auf dein nächstes Gewinnspiel, habe diesmal extra ne Karte gekauft die ich für dich ist, hab sonst nie welche zu Hause. :)

  • Ani

    Meine teuersten Schuhe kosteten 77 Euro. Die schönen Skelettabsatz Schuhe musste ich zum Abschlussball tragen. Sonst hab ich immer meine Vans an. Bequem und sportlich.

  • Alena

    mach auf jeden fall ein probelauf-video ich frag mich schon ewig wie man auf solchen schuhen laufen kann!!!!!!

  • Lola

    Ich finde die Schuhe ziemlich toll :D Irgendwie macht Geld doch glücklich, nämlich dann, wenn man sich so etwas kauft und immer wieder ansieht und streichelt… ein Video wäre toll :) Meine teuersten Schuhe… wohl meine Converse-Sammlung, aber die sind alle billig von ebay oder so, den Originalpreis habe ich nie gezahlt. Dabei kommt es mir gar nicht auf die Marke an, ich habe die nur genommen, weil sie toll aussehen und ich bei Converse-Chucks meine Größe kenne und so problemlos online bestellen kann. Darf ruhig auch ohne Marke oder so sein.

  • Momo

    Och gott teuerste Schuhe die man trägt ? meine 40 euro Stiefeletten die ich nicht trage ? 80 euro springer ^^ die aber jetzt verkauft sind :)

  • blubbfisch

    Puh, das sind mal hässliche Schuhe.

    Immerhin schaffst du damit Arbeitsplätze: Die Kinder, die sie hergestellt haben, die ausgenommenen Lieferanten, der bonzige Anbieter, der gierige Markenchef, und zu guterletzt dein Orthopäde.

    • Mona

      Sehe ich GENAU SO.

      Ich schau dich schon so lange auf youtube aber in den letzten Monaten finde ich es nur noch ätzend.
      China Schmuck Shop und jetzt das hier. Ich glaube so wirds nur noch Berg ab gehen liebe Amy :(

  • Annemarie Kopetzki

    die schuhe sind jetz nich mein stil…aber sie haben was…
    und übriges, ich kenn das mit dem kaufen und dann später ist man einerseits glücklich über die errungenschaft, andererseits unglücklich geld für etwas „unnützes“ ausgegeben zu haben…

    ich bin 100% für ein probelaufvideo!!!!!!!!

    gaaaaaaaanz feste umarmung :)

    LG

  • Anni

    Meine teuersten Schuhe sind Chucks für ca. 60€. Ich bekomm immer Ärger von Mama, wenn ich mir billig Schuhe für 10€ kaufe, weil die nichts aushalten und so :D
    Ich trag meistens Turnschuhe, also Chucks :D

  • Ella

    Halloele :))

    Die Schuhe sehen echt super aus! Mit ’nem schicken Tüllröckchen ner weißen Pluse & einer schwarzen Lederjacke kann ich mir das schon gut vorstellen! :) Ich hab auch viel zu viele.. und viel zu viele „Ausstellungsstücke“ haha! Schuhe die man einmal anhatte und nun im Schrank vergammeln..Auf der anderen Seite hänge ich schon irgendwie daran..Konfus! Meine teuresten waren gute feste Winterboots..Auf Marke und Preis achte ich eigentlich nicht. Allerdings sehe ich auch nicht ein 150€ für ein Paar Schuhe ausugeben es sei denn es sind wirklich gute Schuhe, die lange halten sollen und auch so gut wie jeden Tag aufgetragen werden.. Es sollten aber auch keine 3€ Schuhe sein.. davon bekommt man Käsefüße :o Ich koenn es dir! 8)

    Grüße

  • Jay x3

    Wieviel ich im Monat für Shopping ausgebe? Nicht viel. Ich hab gar keinen Platz dafür. Zugegeben, letzten Monat habe ich vom ersten Gehalt knapp 300 Euro nur für Klamotten ausgegeben, die ich nicht oft anziehen werde (Blazer und Hemden für schicke Anlässe), aber das durfte ich mir auch mal gönnen ;)
    Bei Schuhen achte ich sehr auf den Nutzen und das Geld. Meine neuste Errungenschaft (Hightops von Nike für 90€) waren bisher auch meine teuerste Anschaffung. Normal liegt der Preis bei 20-40 Euro, da Schuhe bei mir eh schnell abgetragen werden :DD
    Seit ich dein Video von kleiderkreisel.de gesehen habe, habe ich mich dort versuchsweise angemeldet und bin echt überzeugt. Ich habe bereits rund 30 Einkäufe hinter mir und bin bisher nur einmal enttäuscht worden. Was ich in KK nicht finde, suche ich in Ebay ;D

    Zugegebenermaßen, ich stehe nicht auf hohe Schuhe. Und sie sind mir zu verrückt. Aber hey, das ist dein Geschmack und wenn sie dir gefallen und du sie haben musstest, muss man das verstehen :) Du darfst dir eben auch hin und wieder mal was gönnen! :P

    Liebe Grüße, Jayx3

  • sausewind

    ich würde niemals billigschuhe kaufen! stattdessen besitze ich mehrere paare dr. martens, also gebe ich so durchschnittlich 80-120 eulen für schuhe aus. dafür habe ich aber laaange etwas davon, trage sie abwechselnd täglich und bemühe mich auch meistens, sie nicht zu ramponieren ;)
    „suum cuique“, wie der lateiner so schön sagt :)

  • immerabgelenkt

    abgefahrene dinger, wow. das probelaufvideo würd mich doch sehr interessieren. :-)

  • Marie

    meine teuersten schuhe kosten ca. 100 euro. andere kosteten 30,50,65 oder 90 euro. aber ich bin erst 15^^ meine mutter kauft mir die und sie legt wert auf qualität.

  • patty

    Hallo.

    Oh je, die sehen ja abgefahren aus, aber für mich wären die nichts.
    Meine teuersten Schuhe?? Mhh.. ganz vorn momentan meine Hunter Gummistiefel für 120,-, ansonsten habe ich 2 Paar Doc Martens, also auch nochmal rund 120,- pro Paar, aber ich habe die schon seit ewig langer Zeit, das eine Paar über 12 Jahre bestimmt und immer noch top!! Danach reihen sich dann diverse Paar Converse ein..

  • peaceiscake

    Auch wenn wir schon Oktober haben, und ja ich lese momentan alle deine Beitråge in der Schule, muss ich doch auch nochmal Antworten. Also ich muss sagen, deine Schuhe, ja sie sind aussergewøhnlich, aber håsslich finde ich sie nicht. Dazu muss ich aber sagen, meine Fuesse durften noch nie den Geschmack von etwas hochhackigen kosten. Ich selbst achte schon darauf, dass es marken sind und meine liebe Mammi tut das auch. Doch meine Marken sind dann eher Vans, Habitat, Elemt und Co.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: