Musiktipp: Alin Coen


Ich liebe Alin Coen! Da einige keinen Spotify benutzen, werde ich heute YouTube-Videos einbinden. Dennoch empfehle ich euch die Desktop-Version von Spotify zu installieren. Legal endlos viel Musik auf dem Rechner genießen.

Dies ist das erste Lied, dass ich von Alin Coen gehört habe.
Live, auf der Fusion 2009 oder 2010.

Ich bliebt dort sitzen und seither höre ich regelmäßig ihre feinfühligen Lieder. Emotionale Texte. Liebenswertes Wesen mit einer klaren Gefühlswelt. Ihre Stimme geht nah. Wer Sie nicht kennt… muss sie kennenlernen.

Ein weiteres Leckerlie:

Und wem das gefallen hat, kann sich auch noch dieses hier anhören:

Ich habe diese Lieder teilweise 30 Mal in Schleife gehört und mir war es nicht zu viel. Die Gefahr ist groß, dass wenn man Alin Coen Unterwegs hört, laut mitsingen muss. Sie verleitet sehr dazu. Ich hoffe ihr könnt ihr etwas abgewinnen ;)

Und im Rahmen dieser Videos muss ich natürlich TV-Noir erwähnen. Eine Liedermacher-Sendung/Show die man unbedingt mal erlebt haben muss. Auf YouTube könnt ihr euch komplette Sendungen ansehen und die einzelnen Musikacts: http://www.youtube.com/user/texband

Advertisements

Über Amy

Junge Mutter, bloggt seit 1999 ihre Gedanken und Gefühle. Starke Verbindung zu Lesern & Zuschauern ist ihr wichtig. Authentisch auf allen Ebenen. Video SEO Experte. Siehe Referenzen. Zeige alle Beiträge von Amy

4 responses to “Musiktipp: Alin Coen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: