Wiedergeburt


Eine Theorie zum Thema Wiedergeburt besagt, dass es das individuelle frühere Leben gar nicht gibt, da die Seele sich beim Übergang ins Jenseits regelrecht auflöst und wieder EINS wird mit der Essenz der Quelle. Somit setzt sich jeder neue Mensch, der geboren wird, aus den unterschiedlichsten „Einzelteilchen“ der Quelle gewissermaßen neu zusammen. Also ähnlich wie bei einem Eiswürfel, der im Ozean schmilzt und eins wird mit dem Meer. Wenn das Meer erneut gefriert, wird es diesen Eiswürfel nie wieder so geben, da sich die einzelnen Wassermoleküle zu sehr verstreut haben, um erneut auf dieselbe Art und Weise miteinander zu gefrieren.

Das könnte erklären, warum sich mehrere Menschen für eine Reinkarnation von XY halten.

20120813-230812.jpg

Wahrscheinlich ist dies nur ein Teil der Wahrheit. Ich denke nicht, dass wir alleine im Universum sind. Auch nicht, dass wir alleine auf der Erde sind. „Imaginäre Freunde“ aus Kindheitstagen könnten unsere Geistesführer sein. Wir können sie nur immer weniger wahrnehmen. Wenn ich Bücher wie „Gespräche mit Gott“ lese oder Texte über die Akasha-Chronik, dann muss ich oft weinen und ich frag mich wieso. Meine Augen können nicht aufhören zu lesen, obwohl sie schwer werden. Der Kopf kann all die Informationen nicht verarbeiten, doch er rafft sich erneut auf um auch die darauf folgenden Sätze zu begreifen.

Unser Körper ist irdisch. Unser Geist ein Individuum, dass Seele und Körper vereint und zwischen ihnen vermittelt. Denn unsere Seele ist universell. Ein Gottesteilchen. Ein Teil vom großen Ganzen, dass wir nur erahnen können. Etwas, wobei das Bauchgefühl anfängt zu tanzen und etwas, das die Mundwinkel in die breite zwingt, die Augen feucht werden lässt, den Atem bewusst. Spürst du es?

Glaubst du an ein Leben nach der Geburt? Äh… glaubst du an Wiedergeburt? :) Hast du Erinnerungen an Geschehen, die dir nie passiert sind? Kommt dir manchmal etwas bekannt vor, obwohl du es nicht kennst? Kannst du Dinge, die du vorher noch nie getan hast? Bist du hin und her gerissen und weißt nicht wieso? Stimmungsschwankungen? Mehrere Stimmen im Kopf? Das ist nur so eine Theorie :)

Advertisements

Über Amy

Junge Mutter, bloggt seit 1999 ihre Gedanken und Gefühle. Starke Verbindung zu Lesern & Zuschauern ist ihr wichtig. Authentisch auf allen Ebenen. Video SEO Experte. Siehe Referenzen. Zeige alle Beiträge von Amy

4 responses to “Wiedergeburt

  • avenclave

    Ich bin auf jeden Fall der Meinung, dass eine Seele mehrmals Platz auf der Erde findet. Und ich bin auch der Meinung, dass wenn man etwas ganz starkes Fühlt, obwohl man noch nie dort war, bzw. es gesehen hat, dennoch vertraut vorkommt, dass man in einem früheren Dasein das schonmal kennen lernen durfte. Auch glaube ich, dass wir nicht alleine ist. Irgendwas übernatürliches, „Zwischenwelt“, muss es geben. Denn es gibt soviele unerklärliche Geschehnisse, Dinge… das wir überhaupt nicht greifen können, weil sie womöglich unsichtbar sind und deshalb keinen Einfluss haben. Ein paar Gedankenfetzen meinerseits. :)

  • Mireilleskakao

    Amy, mir kommen die Tränen wenn ich deinen Text lese. Wie gut kenn ich das Gefühl das du beschrieben hast. Dieses Gefühl etwas schon einmal so oder so ähnlich erlebt zu haben, obwohl es nicht sein kann; das Gefühl nicht in den eigenen Körper zu passen, eingesperrt zu sein…
    Ich liebe Gott und glaube, dass das Leben eine Prüfung ist. Es gibt mehrere Chancen. Vielleicht nicht als dasselbe Individuum, aber als Teil eines Ganzen. Das würde auch die plötzliche innige Verbundenheit zu Menschen erklären, die wie nicht/ kaum kennen.
    Bin übrigens auch von „Zwischenwelten“ oder ähnliches überzeugt. Es gibt vieles was der Mensch nicht fassen, nicht be-greifen kann. Kinder und einige Ältere sind dafür empfänglicher für magisches. Für mich zum Beispiel besitzt jedes Blütenblatt, Zweigchen, jeder Grashalm eine zauberhafte Aura.
    Ich bin eben eine Träumerin und liebe es eine zu sein. :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: